Skatturnier vom 04.08.2018

zur Übersicht

Auch in diesem Jahr kamen 14 Skatfreunde unseres Vereins auf ihre Kosten. Am Sonnabend, den 4. August 2018 fand das diesjährige Skatturnier des Judo-Club Burg e. V. bei den Sportfreunden Andrea und Uwe Supplie zu Hause statt. Dabei konnten auch wieder Hans-Gerd Weinsheimer von unserem Freundschaftsverein TSV Dieringhausen aus Nordrhein-Westfalen begrüßt werden, der sich von der Entfernung (rd. 450 km) einmal mehr nicht abschrecken lies.

Gespielt wurde an vier Tischen – zwei Runden mit jeweils 27 bzw. 36 Spielen. Zwischendurch sorgte Sportfreundin Andrea Supplie für das leibliche Wohl und reichte Kaffee und Kuchen. Da die letzten Spiele erst nach 21:00 Uhr beendet worden, verschob sich die Abrechnung und die anschließende Siegerehrung in die Abendstunden. Nachdem Sportfreund Rainer Wilke, der Namensgeber des Wanderpokals, im letzten Jahr noch aussetzten musste, belegte er in diesem Jahr den ersten Platz. Die Sportfreunde Uwe Supplie und Bernd Kliemann waren ihm aber dicht auf den Fersen und konnten das Siegertreppchen komplettierten. Zudem konnte sich jeder Teilnehmer noch über ein kleines Präsent freuen. Anschließend wurde gegrillt und der ein oder andere Spielzug diskutiert.

Bei einem waren sich alle aber einig: das Skatturnier war wieder eine gelungene Veranstaltung, wobei den beiden Sportfreunden Andrea und Uwe Supplie für die Ausrichtung und Bewirtung ein besonderer Dank gilt.

Der Vorstand