Techniklehrgang in Blankenburg vom 17.01.2015

zur Übersicht

Mitglieder des Judo-Club Burg zu Gast in Blankenburg


Am 17.01. nahmen einige Mitglieder unserer Jiu Jitsu Gruppe (Laura Hebrank, Ingo Wiese und Stephan Boenen) am diesjährigen Techniklehrgang der SG Stahl Blankenburg teil, zu dem 90 Sportlerinnen und Sportler nach Blankenburg angereist waren. Zum wiederholten Mal konnte Frank Pelny als Dozent gewonnen werden. Im ersten Teil der Veranstaltung wurden verschiedene Verkettungen von Fausstößen, Handkantenschlägen, Ellenbogenstößen und Fußtritten vorgestellt und geübt. Im zweiten Teil wurden an diesem Tag Technik mit dem Hanbo, einem Stock von 80 bis 100 cm Länge, trainiert. Im Detail waren dies diverse Handling-Übungen zu Beginn. Danach wurden dann Abwehrtechniken mit dem Stock gegen unterschiedlichste Angriffe mit dem Fuß, der Faust oder einem Stock durch Frank Pelny demonstriert und durch die Sportler geübt. Die Erwartungen der drei Burger Sportler wurden vollstens erfüllt, so dass sich alle auf die Neuauflage im nächsten Jahr freuen.

Martin Lübke
(Sportwart des Judo-Club Burg)