Skatturnier 09.08.2014 in Burg

zur Übersicht

Skatturnier des Judo-Club Burg e. V. 2014



Auch in diesem Jahr fand das mittlerweile zur Tradition gewordene Skatturnier des Judo-Club Burg e. V. statt. Am 9. August 2014 trafen sich elf Sportfreunde im Garten von Sportfreund Harald W., um in zwei Runden einen würdigen Sieger zu ermitteln.
Leider war das Wetter nicht ganz so schön wie in den letzten Jahren, so dass die erste Runde bereits nach kurzer Zeit durch heftige Regenschauer und Windböen unterbrochen wurde. Kurzerhand mussten die Sportfreunde ihre Spielkarten gegen das Gestänge der Pavillons tauschen, um diese vor einem „Abflug“ zu bewahren. Anschließend konnte die erste Runde reibungslos fortgesetzt werden. Nach einer kurzen Kaffen- und Kuchenpause konnte ohne weitere Unterbrechungen auch die zweite Runde gespielt werden. Am Ende beider Runden stand fest, dass Sportfreund Bernd K. die besten Karten an diesem Tag hatte. Er gewann das Skatturnier 2014 und konnte als Erster einen Preis entgegennehmen. Da es aber für alle Teilnehmer kleine Preise gab, durfte sich jeder von ihnen als Sieger fühlen.
Wie gewohnt ließen die Sportfreunde den Tag mit einem gemütlichen Grillabend ausklingen und schmiedeten bereits Pläne für das Skatturnier im nächsten Jahr.
An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei Harald und „seinem Team“ für die Organisation des Skatturniers bedanken.

Nino Waberski
Schatzmeister