Danprüfung vom 17.03.2013

zur Übersicht

Am 17.03.2013 war es endlich soweit. Andreas Schulze, der Kinder und Jugendwart des Judo-Club Burg e.V. bestand seine Prüfung zum 1. Dan im Judo. Lange hatte sich Andreas mit seinem Uke Christian Supplie auf diesen Tag vorbereitet. Eine Vielzahl von Würfen, Finten, Kombinationen und Gegenwürfe, Bodentechniken wie Festhalten, Hebel und Würgen, mussten demonstriert werden. Auch die Kata (Judo-Kata sind festgelegte und namentlich benannte Abfolgen von Techniken) konnte Andreas erfolgreich abschließen. Der Judo-Club Burg hat somit einen weiteren Dan-Träger in seinen Reihen. Herzlichen Glückwunsch an den neuen Meister.

Ingo Fremberg
Vorsitzender des Judo-Club Burg e.V.