Sommerfest der Volksbank vom 14.07.2012

zur Übersicht

Am 14.07.12 fand auf dem Burger Rolandplatz das Sommerfest der Volksbank Jerichower Land statt.
Eingeladen waren Angehörige der Volksbank, Kindergärten, Tanzgruppen und Sportvereine.
Neben dem Informationsbus der Verkehrswacht, diversen Unterhaltungsständen und einer Hebebühne wurde auch reichlich Kulinarisches angeboten. Für die Sportvereine wurde ein Staffelwettbewerb mit verschiedenen sportlichen Aktivitäten durchgeführt. Mit William Naumann, Tobias Conradi, Lisa Rudolf, Laura Kobel und Christoph Perschke war auch der Judo-Club Burg e.V. vertreten. Die fünf Sportfreunde bildeten eine Mannschaft, die mit neun anderen Mannschaften in den verschiedenen Disziplinen um die Plätze kämpften.
Neben Gummistiefelweitwurf, Korbwerfen, Gleichgewicht mit einem Fuß halten, Torwandschießen, Slalomlauf und Minigolf, mussten die fünf Judokas auch im Team beim Pyramiden bauen und Puzzlespiel ihr Können unter Beweis stellen. Zur großen Überraschung aller, siegten die fünf jungen Judokas vom Judo-Club Burg und gewannen somit den Siegerscheck über 100,00€. Die Freude war bei allen Beteiligten riesen groß.
Alle Teilnehmer am Staffelwettbewerb bekamen unabhängig von der Platzierung eine große Sporttasche überreicht. Eine schöne Geste der Volksbank Jerichower Land.

Ingo Fremberg
Vorsitzender des Judo-Club Burg e.V.