Landeseinzelmeisterschaften u17 und u20

zur Übersicht

titel für den judo-club burg
Am 29.01.2012 begann der Judo-Club Burg in Havelberg bei den Landeseinzelmeisterschaften der u17 und u20 das Wettkampfjahr 2012.
An diesem Tag rangen in beiden Altersklassen ca. 170 Sportler um die Medaillen.
Für den Judo-Club Burg gingen in der Altersklasse u17 Jessica Martin (-63kg) und Sarah Fischer (-70kg) und in der Altersklasse u20 Lisa Wiskandt (-57kg) auf die Matte.
Für Jessica verlief der Wettkampftag sehr erfolgreich. Im ersten Kampf gegen Lisa Pawelec (BSV Wanzleben) konnte sie nach einer Wurftechnik und einer anschließenden Festhaltetechnik den Kampf mit Ippon (voller Punkt) für sich entscheiden und sich somit den Landesmeistertitel sichern.
Für Sarah war es der erste Wettkampf in der Altersklasse u17. Sie zeigte im ersten Kampf gegen Hannah Sophia Große (BSV Wanzleben) sehr gute Aktionen und viel Siegeswillen. Doch reichten ihre Bemühungen leider nicht um in der regulären Kampfzeit und im anschließenden Golden Score den Kampf zu entscheiden. Im nun folgenden Kampfrichterentscheid stimmten die Kampfrichter 2:1 gegen Sarah. Der zweite Kampf gegen Henrietta Weinberg (JC Halle) war sehr kurz und endete mit einem Ipponsieg gegen Sarah. Am Ende konnte Sarah einen guten dritten Platz für sich verbuchen.
Auch für Lisa galt es, sich in einer neuen Altersklasse zurecht zu finden. In ihrem ersten Kampf gegen Sophie Lochmann (FSV Magdeburg) trat sie energisch an und zeigte einige gute Angriffe. Lisa wurde jedoch nach einem eigenen Angriff durch ihre Kontrahentin ausgekontert und verlor diesen Kampf mit Ippon. In ihrer zweiten Begegnung an diesem Wettkampftag stand ihr Jennifer Klein (BSV Wanzleben) gegenüber. Auch hier zeigte Lisa gute Ansätze, unterlag jedoch mit Ippon durch eine Festhaltetechnik, was die Bronzemedaille für sie bedeutete.
Fazit des Trainers:´´Ich bin mit den gezeigten Leistungen im Groben sehr zufrieden und wir wissen jetzt an welchen Stellen wir das Training intensivieren müssen.´´

M. Lübke
(Sportwart des Judo-Club Burg)