Skatturnier bei Rainer vom 06.08.2011

zu den Bildern

zur Übersicht

Am Sonnabend dem 06.08.2011 hatte Sportsfreund Rainer Wilke zum alljährlichen inoffiziellen Skatturnier des Judo–Club Burg e. V. eingeladen.
Insgesamt zwölf Sportsfreunde kamen der Einladung nach.
Gespielt wurde an vier Tischen mit je drei Spielern zwei mal 21 Spiele. Bei tollem Wetter in einer schönen Gartenanlage bei Biederitz eine willkommene Abwechslung für die Sportfreunde, die auch mit Hans-Gerd Weinsheimer den stellvertretenden Vorsitzenden des TSV Dieringhausen Abteilung Judo begrüßen konnten.
Sieger wurde Lars Wegner, gefolgt von Klaus Schmiel und Werner Döbberthin.
Beim anschließenden Grillen wurde noch so über manches „Blatt“ diskutiert. Bei ruhigem Sommerwetter ging man erst in den späten Abendstunden auseinander.

Ingo Fremberg
Vorsitzender des Judo-Club Burg e. V.